Fußballerinnen und Fußballer erreichen den 25. Platz in ganz Deutschland!


Nachdem die Fußballerinnen und Fußballer der Schule am Sportpark den sensationellen zweiten Platz in Hessen erreicht haben (nachzulesen im Bericht vom 27.09.21), qualifizierte sich unsere Mannschaft für das "Bundesfinale 2021 vor Ort". Bei dem am 30.09.21 im Stadion durchgeführten DFB-Fußballabzeichen konnten unsere Schüler das Hessenergebnis sogar steigern und 2046 Punkte erreichen. Damit haben 4 Schüler das Abzeichen in Gold geholt, 3 x Silber, 2 x Bronze und 1 x Abzeichen in keiner Wertung.

 

Die Siegermannschaften der jeweiligen Sportarten wurden am 05.10.21 in einer Livesendung über Facebook und YouTube bekanntgegeben. Am Ende stand der 25. Platz in ganz Deutschland fest!

 

Auf dieses Ergebnis kann man nur stolz sein, wenn man bedenkt, dass sich die Schule am Sportpark im Kreise vieler Sportschulen befand und 10 weitere Schulen hinter sich gelassen hat! 

Der betreunde Sportlehrer und Schulsportbeauftragter, Mariusz Rutkowski, bedankt sich beim WPU Sport für die Organisation und Durchführung dieses großartigen Wettbewerbs! Des Weiteren geht ein großer Dank auch an die Schulleitung, die erneut und weiterhin alles daran setzt, die Teilnahme an sportlichen Wettkämpfen unserer Schüler zu ermöglichen!