Bundesjugendspiele 2019

Mit viel Spaß und Freude fanden auch in diesem Jahr die Bundesjugendspiele in Leichtathletik an der Schule am Sportpark statt. Bei gutem Wetter sorgten insbesondere die Staffelläufe der Jahrgänge für viel sportlichen Wettkampf bei den Jugendlichen aber auch bei den Klassenlehrern. Neben den eigentlichen Übungen in Sprint, Weitwurf und Weitsprung entwickelten sich immer wieder spontan freundschaftliche Wettkampfsituationen, beispielsweise bei kleinen Wettrennen, Saltowettbewerben über den Rasen, Basketball- oder Fußballspielen sowie klassische Klatschspiele am Laufbahnrand in der Pause, die den Zuschauern große Freude bereiteten. Dank der tatkräftigen Unterstützung vieler Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs waren die Bundesjugendspiele 2019 ein voller Erfolg.

Dieses Dokument wurde erstellt am 09.06.19 durch Nele Lengfeld.
Die letzte Bearbeitung erfolgte am durch .