Chemie im Labor

Am 30. November ermöglichte die Odenwald-Akademie dem Wahlpflichtkurs 10 "Experimentelle Chemie" der Schule am Sportpark einen Labortag im Merck-TU Darmstadt Juniorlabor. "Wir sind immer noch ganz begeistert von dem Besuch des Juniorlabors! Herzlichen Dank noch einmal für die tolle Unterstützung und Planung!" so Frau Stegmüller, die Lehrerin des Kurses.

Unter Anleitung von Frau Dr. Schmidt lernte der Kurs das Eloxalverfahren, also die anodische Oxidation von Aluminium kennen und führte dazu einen Versuch durch. Jeder Teilnehmer konnte seine oxidierte und eingefärbte Aluminiumdose mit nach Hause nehmen - so auch die Cola-Flasche, die die Schüler im zweiten Versuch versilbern durften.

Der Kurs war sich einig, dass das Experimentieren in einem richtigen Labor ein tolles Erlebnis war. 

 

   

Dieses Dokument wurde erstellt am 18.12.17 durch Anika Knapp.
Die letzte Bearbeitung erfolgte am 20.12.17 durch Anika Knapp.