Projekt „Gut drauf sein“!

Für den 7. Jahrgang wurden vom 27.- 30. Juni 2016 Projekttage durchgeführt. Es gab 3 Themen, die mit den Kindern bearbeitet wurden. Diese Themen lauteten: Bewegung, Gesunde Ernährung und Suchtprävention.
Am Bewegungstag konnten wir an der Kletterwand der Schule mit Herr Geist klettern und oben in der Sporthalle mit Karim Hip Hop und Zumba tanzen.
Am Tag der gesunden Ernährung bereiteten 2 Gruppen mit Frau Wollschläger Walter für den gesamten 7.Jahrgang das Mittagessen zu. Da immer nur eine Gruppe kochen konnte, schaute die andere Gruppe währenddessen verschiedene Filme über Essstörungen. Es gab jeden Tag ein anderes Gericht, nämlich: Chili Con Carne, Curry und Spagetti Bolognese und auch alles nochmal vegetarisch.
An dem Tag der Suchtprävention hielt Herr Dr. Kretschmer einen Vortrag über Alkoholsucht und ihre Folgen. Im Anschluss machten wir ein Alkoholquiz. Danach schauten wir  zwei Filme über Menschen mit Alkoholproblemen und einigen Szenen aus Krankenhäusern.  Draußen bewegten  wir uns mit Brillen, wodurch man wie betrunken sehen konnte. Mit den Brillen mussten wir vier verschiedene Aufgaben erledigen. Bei einer Station musste man Münzen aufheben, bei einer anderen Station musste man auf einer Linie laufen und am Ende zwei Bälle in einen Eimer werfen. Bei der nächsten Station konnte man entweder Slalom laufen oder Bobbicar fahren. An der Letzen Station musste man verschiedene Balance Situationen machen. Bei den verschiedenen Stationen simulierten die Rauschbrillen unterschiedliche Promille.

Wir fanden am besten den Bewegungstag, aber auch der Rest war schön. Wir konnten vieles lernen, z. B. bei der Suchtprävention über Alkohol. Oder beim Tanzen die neuen tollen Moves, sowie die Klettertechnicken fürs Klettern und Sichern.

 Von Nick Maruhn, Danny Echner, Kiara Kwiatkista, Adrien Bela Kurz und Shania Flick.

Dieses Dokument wurde erstellt am 14.07.16 durch Anika Knapp.
Die letzte Bearbeitung erfolgte am 28.10.16 durch Anika Knapp.