Das "Grüne Klassenzimmer"

Unser "grünes Klassenzimmer" ist wieder geöffnet. Am 23.03.2010 war es wieder so weit. Die Tore zu unserem „grünen Klassenzimmer" wurden wieder geöffnet. Dieses Mal waren die Klassen 6aF und 6bF die ersten Klassen, die sich im Rahmen eines Projekttages auf den Weg in unseren Schulwald gemacht haben. Schon seit 2005 bieten insbesondere die Pädagogen der Integrativen Erziehungshilfe und Schulsozialarbeit/Soziale Gruppenarbeit Projekttage im Rahmen sozialen Lernens an.

Seit diesem Jahr dürfen sich unsere Schülerinnen und Schüler auf besondere erlebnispädagogische Leckerbissen freuen. Klettern ist an der Schule am Sportpark eine Besonderheit, schon alleine aufgrund der 10m hohen Kunstfelskletterwand mit Überhang. Neuerdings ist das Klettern auch im Schulwald möglich. „Monkey-Klettern" heißt die absolute Trendsportart. Speziell für Bäume entwickelte mobile Klettergriffe sorgen für Herausforderung, Spaß und Spannung. Zu den Neuheiten zählen auch das "Kistenklettern" im Wald an mobilen Seilelementen wie auch das "Slacklinen".

 

Dieses Dokument wurde erstellt am 07.05.10 durch Christoph Kabrhel.
Die letzte Bearbeitung erfolgte am 03.09.15 durch Anika Knapp.