Teilnahme an Konzerten und Wettbewerben

Schon längst bevor es den Schwerpunkt Musik gab, hatten musikalische Aktivitäten ihren festen Platz im Schulleben der Schule am Sportpark. Hier ein paar Beispiele:

  • SOS-Konzerte: einmal pro Schuljahr (Mai/Juni) findet das bei den Schülern sehr beliebte SOS-Konzert statt. SOS bedeutet „Sound of School“. In der Cafeteria des Neubaus treten die unterschiedlichen Musikgruppen auf.
  • Seit 2001 gibt es alljährlich zum 3. Advent das Weihnachtskonzert in der Ev. Stadtkirche.
  • 2009 richtete die Schule am Sportpark in Erbach erstmals die Begegnung „Schulen in Hessen musizieren“ aus. In diesem Rahmen nahm die Musikklasse 5 gemeinsam mit Chor und Trommel-AG teil und qualifizierte sich für das Landeskonzert in Wiesbaden.
  • Im Jahr 2008 nahm der Chor am hessischen Chorwettbewerb in Gießen teil und belegte einen vierten Platz.
  • Bereits in frühen Jahren gab es eine Aufführung der Oper „die Zauberflöte“ oder des Musicals „König der Löwen“.
  • Seit mehreren Jahren gestalten Musikgruppen der Schule die Dorf-Erbacher Senioren-Weihnachtsfeier mit, ebenso Veranstaltungen auf Kreis- und Stadtebene.
  • Selbstverständlich umrahmen Musikgruppen diverse Schulveranstaltungen wie z.B. den Tag der offenen Tür, Entlassfeiern, Einschulungsfeiern, ...

Die Trennung von Auftritten und Projekten fällt im Bereich Musik natürlich recht schwer. Das eine ist meist mit dem anderen verbunden. Werfen Sie deshalb auch einen Blick auf unsere musikalischen Projekte.

Dieses Dokument wurde erstellt am 20.12.09 durch Christoph Kabrhel.
Die letzte Bearbeitung erfolgte am 19.12.13 durch Christoph Kabrhel.