Laufbahnberatung

In der Schule am Sportpark setzt die Beratung über die Schullaufbahn bereits im Jahrgang 5 ein und endet im Jahrgang 10, wenn über weiterführende Schulen, einen Ausbildungsplatz oder ein freiwilliges soziales Jahr entschieden wird.

Jahrgang 5: Lernberatung

Jahrgang 6: Entscheidung über die Wahl einer zweiten Fremdsprache (Französisch/ Spanisch) oder eines anderen Bereiches des Wahlpflichtunterrichtes. Für den Abschluss „Abitur“ wird die zweite Fremdsprache empfohlen. Verkursung in den Fächern Mathematik und Englisch.

Jahrgang 7: Erste Beratungsgespräche über den erreichbaren Schulabschluss.

Jahrgang 8: Verkursung im Fach Deutsch, Praktikumsberatung und erste Überlegungen zur künftigen Berufswahl sowie zum Schulabschluss

Jahrgang 9: Letzte Information bezüglich des Schulabschlusses Hauptschule, Perspektiven für die weitergehenden Schülerinnen und Schüler

Jahrgang 10: Übergangsberatung; duale Ausbildung, Freiwilliges Soziales Jahr oder Übergang in eine weiterführende Schule (z.B. gymnasiale Oberstufe)