Schulen in Hessen musizieren

In der Stadtkirche Michelstadt fand am14. Februar 2020 die Veranstaltung „Schulen in Hessen musizieren“ statt.

Manche von uns Sängern waren extrem aufgeregt, andere wiederum sehr gelassen. Vor allem die Fünftklässler hatten Lampenfieber. Um kurz vor zehn Uhr waren wir endlich an der Reihe. Wir sagen „Ein Traum wird wahr“ (Alan Menken), „A Million Dream“ (Benj Pasek; J. Paul) und „I will follow him“ (J.W.Stole). In den Proben funktionierten die Stücke ein wenig besser, aber der Auftritt gelang uns trotzdem. In der Kirche waren viele Chöre und noch mehr junge Sänger rund um den Odenwald. Es machte Spaß, den anderen Schülern bei ihren Auftritten zu zuhören und auch zu zusehen. Den Hardchor Spezial fanden wir persönlich ziemlich gut und auch Schüler unserer Nachbarschule, die Schule am Drachenfeld, waren dort. Ulrich Bruggaier, Vertreter des Bundesverbandes Musikunterricht, übernahm die Bewertung.

Wir sind gespannt, ob wir es in die nächste Runde nach Wiesbaden schaffen werden.

Ein riesiges Lob an unsere Chorleiterin und Musiklehrerin, Frau Demmel, ohne ihr Engagement und ihre Geduld hätten wir niemals diesen wunderbaren Tag erleben können. Wir hatten alle viel Spaß und Freude.

Es berichteten die Schülerreporterinnen und Chorsängerinnen Melisa Delkic (7a) und Nicole Meisengelter (7a)

 

Die musikalische Begegnungsveranstaltung für Schulchöre, -orchester ect. „Schulen in Hessen musizieren“ hat sich zum Ziel gesetzt, das Musikmachen zu fördern. Ferner sollen die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit bekommen, Musikkultur am eigenen leib zu erfahren und lernen sich auszutauschen und zu präsentieren und das Zuhören zu schulen.

„Schulen musizieren” ist ein Förderprojekt des Bundesverbands Musikunterricht (BMU). Die Begegnungsveranstaltungen „Schulen musizieren“ finden seit 1981 bundesweit statt und werden von den Landesverbänden auf regionaler Ebene und landesweit organisiert.

In diesem Jahr nahmen an der Regionalbegegnung in Michelstadt folgende schulische Musikgruppen teil: die Bigband des Gymnasiums Michelstadt, der Music and Move- Chor der Goethe-Schule Dieburg, die Africans Sounds der Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule aus Ober-Ramstadt, Chor der Schule am Sportpark Erbach, das Drachengols-Ensemble der Schule am Drachenfeld Erbach, das Vokalensemble der Martin-Luther-Schule Rimbach, die Chor- und Orffgruppe der Sonnenuhrenschule Birkenau, der Hardchor Spezial des Schuldorfs Bergstraße, der Chor der Georg-August-Zinn-Schule Reichelsheim sowie der Schulchor Kunterbunt der Wendelinus-Schule Groß-Umstadt.