Töpferprojekt in der Schule

Die 10.Klässler des Wahlpflichtkurses Kunst bedanken sich gemeinsam bei der Töpferin Kati Maté-Schäfer. Unter ihrer ehrenamtlichen Anleitung durften die Schüler wunderschöne Tonfiguren erstellen: Drachen, Engel, Eulen und andere Gestalten finden sich wahrscheinlich bald unter dem Weihnachtsbaum, denn die meisten Schüler möchten ihr Hergestelltes verschenken. Die 26 Kunstschüler töpferten frei Hand und bemalten schließlich ihre Werke. Frau Maté-Schäfer leitet ihr Töpferatelier in Fürstengrund, wo sie für große und kleine kreative Menschen ihre Töpferkurse anbietet und auch eigene Keramikwerke verkauft.

 

Auf dem Foto v.l.: Alyssa Baumgarth, Jens Müller, Kati Maté-Schäfer

Dieses Dokument wurde erstellt am 11.12.18 durch Anika Knapp.
Die letzte Bearbeitung erfolgte am durch .