Wir pflanzen Apfelbäume

In Erinnerung an Gerhard Müller

Eine gemeinsame Aktion der Klimabotschafter der Klasse 7d und den Jugendlichen des Apfelprojektes:“ Unser Apfel- das Projekt mit Stiel“ im Rahmen des Erbacher Jugendpräventionsprojektes „Gewalt, Scherben und Alkohol“.

Bei der Plant - for - the - Planet Akademie in Kleinheubach (wir berichteten) stellten die neu zertifizierten Klimabotschafter Milena, Marvin, Nils, Andreia und Sandra (alle Klasse 7d) ihr erstes Vorhaben vor. Mit ihrer Klasse wollten sie die gesunden „Helden Snacks“ im Pausenhofkiosk verkaufen, um von dem Erlös Bäume für den Klimaschutz zu pflanzen.

Der Verkauf war ein großer Erfolg! Ein herzliches Dankeschön an alle Schülerinnen und Schüler die die Snacks gekauft haben!

Gemeinsam mit den Jugendlichen des Projektes:“ Unser Apfel-das Projekt mit Stiel“ und ihren Betreuern Gerhard Müller und Alexander Carrasco-Torres konnten so zwei Apfelbäume auf der Wiese vor der Sporthalle gepflanzt werden.

Die folgenden Bilder zeigen die Akteure in Aktion:

Dieses Dokument wurde erstellt am 23.03.17 durch Anika Knapp.
Die letzte Bearbeitung erfolgte am 23.03.17 durch Anika Knapp.