Weihnachtskino 2011

50 Schülerinnen und Schüler hörten ein Hu!

Am Donnerstag dem 15.12.2011 haben sich gut 50 Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen zu einer Weihnachtsfeier und einem Filmeabend in der Cafeteria getroffen. Die Veranstaltung, die durch den SV-Vorstand geplant und durchgeführt wurde, kam nach erster Bilanz bei den beteiligten Schülern sehr gut an. Die Schülerinnen und Schüler haben selbst Kuchen und Plätzchen gebacken und dies mitgebracht. Zum Eintritt gab es für jeden Teilnehmer 1 Becher Kinderpunsch dazu, der sowohl bei den Lehrern als auch bei den Schülern sehr gut ankam. Mit dem Film „Horten hört ein Hu!“ und der gelungenen Organisation konnte eine Veranstaltung auf die Beine gestellt werden, die es in dieser Form bisher noch nicht an der Schule am Sportpark gab. Alle Beteiligten waren sich einig, dass das Weihnachtskino jährlich wiederholt werden sollte.

Der Dank des SV-Vorstandes geht an alle an der Organisation beteiligten Schülerinnen und Schüler, aber auch an Frau Gärtner, Frau Reinhard-Walther, Herrn Kabrhel und Herrn Müller, ohne die es diese Veranstaltung in dieser Form nicht gegeben hätte.

Dieses Dokument wurde erstellt am 12.02.12 durch Christoph Kabrhel.
Die letzte Bearbeitung erfolgte am 12.02.12 durch Christoph Kabrhel.